Bei jedem Website-Aufruf speichern wir Browser und Betriebssystem des Nutzers in einer Statistik. Diese erfassten Daten sind dabei völlig anonym und erlauben weder einen Rückschluss auf die Identität des Nutzers noch die Erstellung eines digitalen Fingerabdrucks. Wenn du dem widersprichst, verzeichnen wir deinen Aufruf ohne zusätzliche Daten. Weitere Informationen erhältst du auf der Datenschutzseite. Hier gelten zudem die Nutzungsbedingungen.

Einwilligen Widersprechen
enthält Meinung und Zynismus



Beitrag teilen Beitrag teilen: Domain: https://OK Link wurde kopiert!

Das Geraer Glockenspiel befindet sich im Rathaus Gera. Man muss 163 Stufen hinauf gehen, um zum Glocken-spiel in der Spitze zu kommen. 1988 wurde das Glockenspiel erbaut, aber es geriet wieder in Vergessenheit, doch es wurde wieder aufgebaut.

Das geschah durch Udo Pein, der vor 2 Jahren die Kirchenglock-en von Kauern hörte und sich so an das Glocken-spiel Geras erinnerte.

Und weil er Mitglied im Förderverein Rechtspflege Kunst und Kultur e.V. war und ist, entschied sich der Verein, das Glockenspiel zu erneuern. Und so wurde es restauriert. Nun spielt Udo Pein mit seinen Kollegen das Glockenspiel. Der Förderverein wurde am 29.11.2012 mit 20 Mitgliedern gegründet. Heute hat der Verein circa 50 Mitglieder. Und so können wir das Glockenspiel auch heute noch hören.

Von Max Resch




Einstellungen

Thema:





Datenschutz-Popup:




detaillierte Statistik (mehr Infos: Datenschutz)


Wenn du unseren Blog regelmäßig mit den gleichen Einstellungen besuchen willst, kannst du die folgende URL als Lesezeichen speichern. Die Einstellungen werden dann jedes Mal automatisch vorgenommen.

Kopieren



Speichern Cookies löschen Abbrechen