Beste Ergebnisse bei "Jugend musiziert"

Geraer Goethegymnasiasten erfolgreich

Gera. Für die Landeswettbewerbe "Jugend musiziert" hat das Geraer Goethe-Gymnasium wieder zahlreiche Schüler ins Rennen geschickt. Davon waren auch zwei Gitarristinnen und ein Sänger mit Begleiter erfolgreich. Im Fach Gitarre erspielte sich Luisa Klakow einen 3. Preis und Anja Gaudes einen hervorragenden 1. Preis mit Delegation zum Bundeswettbewerb nach Stuttgart. In Halle an der Saale konnte Paul Stark (Gesang) mit Pascall Salzmann (Klavier) die Jury restlos überzeugen. Mit 23 Punkten und einem 1. Preis wurden auch sie als einzige von fünf angetretenen Duos nach Stuttgart weiter delegiert. Dort können sie hoffentlich ebenso überzeugen wie zum Landeswettbewerb. OTZ/Runge
Bildunterschrift
Erfolge beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" haben Pascal Salzmann, Luisa Klakow, Paul Stark und Anja Gaudes (von links) verbucht. Foto: Ralf Runge