Musikschüler spielen auf

Gera (OTZ). Beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Lübeck erzielten Schüler der Musikspezialklassen am "Goethe-Gymnasium/Rutheneum" hervorragende Leistungen. In der Kategorie "Ensemble - Alte Musik" erreichten Laura Butters (13m), Etienne Walch (11m), Pascal Salzmann (10m) und Clarissa Thiem (ehemalige Schülerin) 23 von 25 Punkte und somit den zweiten Preis. Weiterhin erzielten beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" Magdalena Kircheis (10m) und Leonore Thiem (10m) in der Kategorie "Vokal-Ensemble - zwei Gesangsstimmen" 20 von 25 Punkte und somit den dritten Preis. Die Schüler waren von Frau Boettcher und Frau Unruh auf die Auftritte vorbereitet worden.